Kostenloser Versand ab 100 €
searchuser
shopping
0

FAQ - Alle Ihre Fragen

Fragen zu den Produkten

Sind die WLAN-Bilder von guter Qualität?
Natürlich sind die mit der Anwendung MyScutum aufgezeichneten Videos dank des Full HD 1080p-Sensors der Kamera und ihrer leistungsstarken Nachtsicht von sehr guter Qualität.
Bei der Aufzeichnung über WLAN gibt es keine Qualitätsprobleme.
Ist das Videomaterial auch bei einem Diebstahl abrufbar?
Natürlich. Alle Aufnahmen werden in einer gesicherten Cloud in Deutschland gespeichert und sind über ihren Kundenbereich abrufbar
Funktioniert die Dome Kamera bei Nacht?
Die Dome Kamera funktioniert auch nachts und bietet dank ihrer Infrarot-LEDs so klare Bilder wie am Tag. Die Nachtsicht mit einer Reichweite von bis zu 20 Meter ermöglicht es, Ihr Geschäft oder Unternehmen rund um die Uhr zu beobachten.
Wie stelle ich die Verbindung via WLAN her?
Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Kamera mit ihrem WLAN Netzwerk zu verbinden.
1) Via QR Code
2) Via WPS Anbidnung (insofern ihr Router darüber verfügt)
Überwacht die Überwachungskamera durchgängig?
Ja, es gibt eine kontinuierliche Aufzeichnung für einen gleitenden Zeitraum von 24 Stunden bis 30 Tagen. Diese Leistung können sie zusätzlich dazubuchen. Die Videoaufzeichnungen werden verschlüsselt auf einem sicheren Server in Deutschland gespeichert.
Wo bringe ich meine Außenkamera an?
Ihre Außenkamera kann an einer beliebigen Stelle angebracht werden. Wir empfehlen Ihnen einen hohen Platz in der Nähe der Eingangstür.
Sind die Außenkameras für jedes Wetter geeignet?
Natürlich. Unsere Außenkameras verfügen über die IP67 Schutzklasse "wasserdicht". Auch im Winter funktionieren die Kameras bis -30°C.
Wie stelle ich die Verbindung via LAN her?
Nutzen sie ein klassisches Netzwerk (Ethernet) Kabel welches sie an die Kamera anschließen. Die Verbindung wird automatisch hergestellt und die Kamera sollte in ihrem Kundenbereich nach einigen Minuten aktiv sein.

Fragen zur Einrichtung

Kann ich meine Überwachungskamera selbst installieren?
Absolut. Ihre HOME WLAN-Kamera ist mit doppelseitigem Klebeband oder Schrauben, die im Lieferumfang der Kamera enthalten sind, sehr einfach zu installieren.
Wie kann ich den technischen Support kontaktieren?
Es gibt 2 Möglichkeiten unseren Kundensupport zu kontaktieren:

Via E-Mail: support@myscutum.de
Via Telefon: +49 (0) 18050097982
Wo bringe ich meine Außenkamera an?
Ihre Außenkamera kann an einer beliebigen Stelle angebracht werden. Wir empfehlen Ihnen einen hohen Platz in der Nähe der Eingangstür.

Fragen zur Anwendung

Können Videobilder in Echtzeit betrachtet werden?
Ja, über die Anwendung MyScutum können Sie Ihr Zuhause in Echtzeit überwachen.
Darüber können Sie Ihre Kamera aus der Ferne auch (de-)aktivieren oder ältere Videoaufzeichnungen ansehen.
Kann ich meine Kamera aus der Ferne steuern?
Ja, die Fernsteuerung Ihrer Außenkamera erfolgt über die Anwendung MyScutum.
Sie können sie aus der Ferne aktivieren und deaktivieren.
Ist es möglich, die Bilder in Echtzeit zu sehen?
Natürlich. Über die MyScutum App können sie jederzeit auf das Kamerabild zugreifen und das Geschehen LIVE beobachten.
Wie lange werden die Aufzeichnungen (Aktivitäten) gespeichert?
Für Privatkunden werden die Aufnahmen 7 Tage gesichert und sind im Kundenbereich abrufbar. Für Geschäftskunden werden die Aufnahmen 30 Tage gesichert.
Wo werden die Videoaufnahmen der Kamera gespeichert?
Die Bilder Ihrer Überwachungskamera werden verschlüsselt und auf einem 100 % sicheren Server in Deutschland gespeichert. Mit MyScutum sind Ihre Daten geschützt.
Hat MyScutum Zugriff auf meine Daten?
Nein. So wie Sie, sind auch Ihre persönlichen Daten bei MyScutum geschützt.
Sie werden verschlüsselt und auf einem 100 % sicheren Server in Deutschland gespeichert.
Können Aufzeichnungen heruntergeladen werden?
Ja. Sie können die Aufzeichnungen im Logbuch anwählen und dort herunterladen und auf ihrem Gerät speichern.
Können mehrere Personen auf die Kameras zugreifen?
Sie haben die Möglichkeit in ihrem Kundenbereich einen Gastzugang zu erstellen. Diesen können Sie individuell anpassen auf welche Kameras/ Dienste der Zugriff möglich sein soll.